COBB Grill

Product was successfully added to your shopping cart.

Entenbrust in Balsamico-Portwein-Marinade

4 personen60 min

Ingredienser

  • 1 Entenbrust (300-500 g) pro Person
  • 100 ml dunklen Balsamico
  • 100 ml Portwein
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • 1-3 Zehen Knoblauch fein gehackt ( je nach Geschmack)
  • 1 cm Ingwer, fein gehackt (optional)
  • 1-3 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • Pfeffer
  • Salz

Stegetid

  • 4-6 Minuten von jeder Seite anbraten
  • 20-25 Minuten garziehen
  • Gewünschte Kerntemperatur:
  • 62-64oC für eine leicht rosa Entenbrust
  • 70-72oC für durchgegarte Entenbrust
  • Andere Fleischsorten haben andere Kerntemperaturen

Grillmetode

  • Erst anbraten / angrillen
  • Später indirekt fertig grillen

Hardware

  • Cobb Grill
  • Cobb Bratpfanne (Griddle für Steaks)
  • Cobb Bratenrost

Brændstof

  • 10-12 Holzkohlebriketts zum Anbraten
  • 4-5 Holzkohlebriketts zum Garziehen

Zubereitung

Knoblauch und Ingwer fein hacken.
In ein er Pfanne in dem Olivenöl glasig dünsten.
Restliche Zutaten hinzugeben und soweit ein reduzieren lassen, bis
die Marinade leicht dickflüssig wird.
Entenbrüste auf der Hautseite mit einem scharfen Messer
einschneiden, dabei nicht ins Fleisch schneiden.
Entenbrüste in die Marinade einlegen, 6-12 Stunden im Kühlschrank
ziehen lassen, dabei mehrmals wenden.
10-12 Holzkohlebriketts durchglühen lassen.
COBB mit der Bratpfanne bestücken und diese 5-10 Minuten
vorheizen.
Olivenöl in die Pfanne geben und die Entenbrust von beiden Seiten
schön knusprig braten.
Damit die Entenbrust bei niedriger Temperatur langsam garziehen
kann müssen jetzt gut die Hälfte der Holzkohlebriketts aus dem
Brikettkorb genommen werden, 4-5 Stück sollen drinbleiben.
Entenbrust in Alufolie wickeln, auf den Bratenrost legen und COBB
Bratenthermometer an der dicksten Stelle einstechen.
Entenbrust bis zur Gewünschten Kerntemperatur ziehen lassen, aus
dem COBB nehmen und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Beilagentipp
Feldsalat mit Apfelstücken und Karottenraspeln an Vinaigrette
Frisches Weizenbaguette

Unser Tipp
Auf diese Weise können Sie mit dem COBB Griddle oder der COBB
Bratpfanne beliebig dicke Rindersteaks oder Schweinefilet am Stück
grillen.